Ihr Versicherungsmakler | Sicherheit für Sie & Ihre Familie
Barmenia Katzenversicherung – Vollschutz für Ihre Samtpfote

Barmenia Katzenversicherung- Umfassender Schutz für Ihren Liebling

Katzen bereichern unser Leben durch ihre Anmut, ihre Unabhängigkeit und ihr liebevolles Wesen. Doch so widerstandsfähig und selbstständig sie auch erscheinen mögen, vor Krank­hei­ten und Verletzungen sind sie nicht gefeit. Behandlungen und notwendige Operationen können schnell zu einer erheblichen finanziellen Belastung werden. Hier bietet die Barmenia Katzenversicherung eine wichtige und verantwortungsvolle Lösung, um Sie und Ihren vierbeinigen Freund bestmöglich abzusichern.
 
Logo Barmenia
 

Die Barmenia Katzenversicherung ist die ideale Wahl, um die Gesundheit Ihrer Katze zu schützen, ohne dass dies zu einer finanziellen Herausforderung wird. Die Barmenia bietet Ihnen einen flexiblen und umfassenden Versicherungsschutz, der sich an den Bedürfnissen Ihres Tieres orientiert:

 Freie Tierarztwahl: Damit Sie und Ihr Liebling immer in den besten Händen sind.

 Kostenübernahme bis zu 100 Prozent: Für umfassenden Schutz ohne finanzielle Sorgen.

 Innovationsklausel: Künftige beitragsfreie Verbesserungen gelten auch für Ihren bestehenden Vertrag.

Da es keine gesetzliche Kranken­ver­si­che­rung für Katzen gibt, ist es für Sie als verantwortungsbewusster Halter umso wichtiger, Ihren Stubentiger optimal abzusichern. Mit der Barmenia Katzenversicherung können Sie Ihr Tier genauso gut absichern, wie Sie es für sich selbst tun würden.

Die Barmenia bietet verschiedene Versicherungsmöglichkeiten an:

 Katzenkrankenversicherung: Für einen umfassenden Schutz mit flexiblen Erstattungssätzen von 80 %, 90 % oder 100 % - je nach Bedarf. Diese Option beinhaltet alle Leistungen des OP-Schutzes.

 Katzen-OP-Versicherung: Speziell für die Übernahme der Kosten von Operationen und Nachbehandlungen bis zu 15 Tage nach dem Eingriff, einschließlich Naturheilverfahren.

Entscheiden Sie sich jetzt für den Rundumschutz für Ihre Samtpfote mit einer Katzenversicherung. Damit die Gesundheit Ihres Tieres nie eine Frage des Geldes ist.


Barmenia Katzenversicherung


 

Barmenia Katzenkrankenversicherung - Rundumschutz für die Gesundheit Ihrer Samtpfote

 

Katzen sind für viele Menschen faszinierende und liebevolle Begleiter im Alltag. Ihre Gesundheit zu erhalten und sie im Krankheitsfall bestmöglich zu unterstützen, ist ein wesentlicher Aspekt verantwortungsvoller Tierhaltung. Die Barmenia Katzenkrankenversicherung bietet Ihnen genau diesen Schutz - flexibel, umfassend und zuverlässig. Mit den verschiedenen Tarifen können Sie den Versicherungsschutz individuell an die Bedürfnisse und Besonderheiten Ihrer Katze anpassen.

Die Barmenia bietet Ihnen vom Basisschutz bis hin zum Rundum-Sorglos-Paket verschiedene Tarifoptionen, die nahezu alle Eventualitäten abdecken. Der Basis- und der Top-Tarif bieten einen soliden Basisschutz für die häufigsten Gesundheitsrisiken. Wer einen erweiterten Schutz wünscht, ist mit dem Premiumtarif gut beraten. Er bietet zusätzliche Leistungen und höhere Deckungs­summen. Für den maximalen Schutz und die umfangreichsten Leistungen steht der Tarif Premium Plus zur Verfügung. Er bietet zusätzlich zu den Standardleistungen weitere Vorteile wie höhere Erstattungsgrenzen und spezielle Leistungen für besondere Behandlungen.
 
Barmenia Katzenkrankenversicherung
 
Jeder Tarif ist darauf ausgerichtet, Ihnen und Ihrer Katze Sicherheit und Geborgenheit zu geben. Sie können sich darauf verlassen, dass die Gesundheit Ihres Tieres in guten Händen ist, ohne sich Sorgen um unerwartete oder hohe Tierarztkosten machen zu müssen. Mit der Barmenia Katzenkrankenversicherung haben Sie nicht nur eine Versicherung, sondern einen verlässlichen Partner an Ihrer Seite, dem das Wohlergehen Ihres geliebten Vierbeiners genauso am Herzen liegt wie Ihnen.
 

Leistungen der Katzenkrankenversicherung von Barmenia

Die Barmenia Katzenkrankenversicherung zeichnet sich durch eine Vielzahl von Leistungen aus, die speziell auf die Bedürfnisse Ihrer Katze zugeschnitten sind. Von der Basisabsicherung bis zum Premium Plus-Schutz steht Ihnen ein breites Spektrum an Möglichkeiten zur Verfügung, um Ihre Katze optimal abzusichern.

Einige der herausragenden Leistungen sind:

 Kurze Wartezeiten: Bereits nach einem Monat Wartezeit sind Sie umfassend geschützt. Bei einem Unfall greift der Schutz sogar sofort.

 Zahnzusatzschutz: Neben Standardleistungen wie Zahnextraktionen und Wurzelbehandlungen im Rahmen der OP-Versicherung bieten höhere Tarife auch jährliche Zahnbehandlungspauschalen für weitergehende Zahnbehandlungen.

 Flexibilität ohne Kündigungsfrist: Nach Ablauf des ersten Versicherungsjahres kann die Versicherung täglich gekündigt werden.

 Erstattung bis zum 4-fachen Satz der Gebührenordnung für Tierärzte: Damit sind auch höhere Tierarztkosten abgesichert.

 Bis zu 100 % Erstattung aller Behandlungskosten: So sind Sie in jedem Fall finanziell abgesichert.

 Kostenerstattung für ambulante Untersuchungen, Medikamente und Hilfsmittel

 Kostenübernahme für Operationen und Vorsorgeleistungen wie Wurmkuren und Impfungen

 Kostenübernahme für bestimmte Zahnbehandlungen und Telemedizin

 Kostenübernahme für Physiotherapie


Leistungsübersicht 

Versicherungsumfang* Premium Premium Plus
OP-Schutz (Operationen nach Unfall / Krankheit
Jahreshöchstentschädigung unbeg. unbeg.
Diagnostik/ Untersuchungen vor Operation (inkl. bildgebender Verfahren wie z.B. Röntgen, MRT, CT, Ultraschall)
   
Unterbringung in Tierklinik nach einer Operation bis 30 Tage 120 Tage
Nachsorge: Behandlung und Medikamente nach der Operation (z.B. Wundversorgung, Kontrolle) bis 30 Tage 120 Tage
Physiotherapie nach der Operation    
Prothesen, Implantate, Orthesen und Hilfsmittel bis 500 Euro  
Medizinisch notwendige Kastration oder Sterilisation    
allgemeine Behandlungen nach Unfall / bei Krankheit
Jahreshöchstentschädigung (ambulante und stationäre Heilbehandlungen) unbegrenzt unbegrenzt
Gesundheitspauschale z.B. Schutzimpfungen, Vorsorgeuntersuchungen, Wurmkuren, Zahnpflege, Floh- und Zeckenvorsorge, Zahnreinigung und nicht medizinsch notwendige Kastration/Sterilisation jährlich 100 Euro jährlich 100 Euro über VEMAvorsorge+ Erhöhung auf 125 Euro
Physiotherapie/Osteopathie (jährlicher Höchstbetrag zusätzlich und unabhängig von einer Operation) bis    
Homöopathie, Akupunktur und Lasertherapie    
Alternative Behandlungsmethoden    
Telediagnostik und Teletherapie (online Tierarzt)    
Zahn
Zahnextraktion, Wurzelbehandlung inkl. notwendiger Füllungen und Korrektur von Zahnanomalien und Kieferanomalien unbeg. unbeg.
Zahnsteinentfernung / Zahnreinigung 500 Euro 500 Euro
Sonstiges
Mindestalter:
Höchstaufnahmealter
8 Wochen
9 Jahre
8 Wochen
9 Jahre
Erstattungshöhe von Tierarztrechnung nach der Gebührenordnung für Tierärzte (GOT) inkl. anfallender Notdienstgebühren

3-fach, bei Notfall 4-facher Satz

3-fach, bei Notfall 4-facher Satz
Freie Tierarzt- und Klinikwahl    
Direkte Abrechnung mit dem Tierarzt    
Fehlentwicklungen (nach Wartezeit) unbegrenzt unbegrenzt
Rassespezifische Erkrankungen (nach Wartezeit)    
Einschläfern durch Injektion (bei Unfall oder Krankheit)    
Schutz bei vorübergehenden Auslandsaufenthalten bis 12 Monate, weltweit 12 Monate, weltweit
Selbstbeteiligung (SB)*** optional ohne SB oder 250 Euro optional ohne SB oder 250 Euro
Versicherungsbedingung Download Download
jetzt beantragen
 * Die Leistungsbeschreibungen sind verkürzt wiedergegeben. Maßgebend sind die Kundeninformationen der Tier-Kranken­ver­si­che­rung (Stand September 2022)
 

Vertragsbedingungen

 Als Versicherungsnehmer haben Sie nach dem ersten Jahr der Versicherung das Recht, täglich zu kündigen.
 In VEMAPremium+ besteht kein allgemeiner Wartungszeitraum, wenn die Katze bei Abschluss des Vertrags nicht älter als drei Monate ist.
 Die allgemeine Wartezeit beträgt einen Monat.
 Es gibt keinen Wartungszeitraum für unfallbedingte Operationen oder Behandlungen.
 besondere Wartezeit Premium 18 Monate, Premium+ 6 Monate
 altersbedingte Beitragsanpassung zum 1., 3., 5., 7. und 9. Geburtstag

Mit dem Online-Rechner der Barmenia stehen Ihnen vier sorgfältig ausgewählte Tarife zur Verfügung, die speziell auf die Bedürfnisse von Katzenhaltern zugeschnitten sind. Besonders hervorzuheben sind zwei Sonderkonzepte, die Ihnen als Katzenhalter deutliche Vorteile bieten. Diese Spezialtarife sind

VEMApremium+: Dieser Tarif entspricht in seinen Leistungen dem Barmenia Premium Plus, bietet aber zusätzliche exklusive Vorteile. Er ist ideal für Katzenhalter, die ihre Samtpfote umfassend absichern und von erweiterten Leistungen profitieren möchten.

VEMAvorsorge+: Dieser Tarif geht noch einen Schritt weiter und kombiniert alle Leistungen von VEMApremium+ mit zusätzlichen Vorsorgemaßnahmen. Er bietet nicht nur einen hervorragenden Schutz im Krankheits- und Operationsfall, sondern legt auch besonderen Wert auf die Gesundheitsvorsorge.

Beide Spezialkonzepte sind darauf ausgerichtet, Ihnen und Ihrer Katze maximale Sicherheit und besten Schutz zu bieten. Mit diesen Tarifen sichern Sie nicht nur die Gesundheit Ihres Tieres im Falle einer Krankheit oder eines Unfalls, sondern tragen auch proaktiv zu seinem langfristigen Wohlbefinden bei. Sie können sich darauf verlassen, dass Ihre Katze in jeder Situation die bestmögliche Versorgung erhält und profitieren gleichzeitig von einem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis.


Barmenia Katzenkrankenversicherung


 

Barmenia Katzen OP Versicherung - Umfassende Absicherung bei Operationen

 
Katzen sind faszinierende und eigenständige Tiere, die unser Leben auf vielfältige Weise bereichern. Doch ob als neugieriger Freigänger oder als gemütliche Wohnungskatze - vor gesundheitlichen Problemen und der damit verbundenen Notwendigkeit einer Operation sind sie nicht gefeit. Genau für solche Fälle bietet die Barmenia eine spezielle Katzen-OP-Versicherung, die Ihnen und Ihrer Samtpfote Sicherheit in schwierigen Zeiten gibt.
 

Leistungen der Barmenia Katzen-OP-Versicherung

Die Barmenia Katzen-OP-Versicherung deckt ein breites Spektrum an Leistungen ab, um im Falle einer Operation Ihrer Katze die bestmögliche Unterstützung zu gewährleisten:
 
Barmenia Katzen OP Versicherung
 

 Freie Wahl der Tierarztpraxis oder Tierklinik: Sie haben die Freiheit, die medizinische Einrichtung zu wählen, die Ihren Vorstellungen und den Bedürfnissen Ihrer Katze am besten entspricht.

 Wahlweise mit Selbst­behalt: Sie können individuell entscheiden, ob und in welcher Höhe Sie einen Selbst­behalt übernehmen möchten.

 Abschlussmöglichkeit: Die Versicherung kann für Katzen ab dem 2. Lebensmonat bis einen Tag vor dem 10. Geburtstag abgeschlossen werden, damit Sie sich frühzeitig um die Gesundheit Ihrer Katze kümmern können.

 Umfassende Kostenübernahme: Bei Operationen werden die Kosten sowie die Nachbehandlung bis zu 30 Tagen, im Tarif Premium Plus bis zu 120 Tagen nach der Operation übernommen, inklusive Naturheilverfahren.

 Weltweiter Schutz im Ausland: Auch im Ausland ist Ihre Katze bis zu 12 Monate versichert.

 Kündigungsverzicht: Ab dem 4. Versicherungsjahr verzichtet die Barmenia auf das ordentliche Kündigungsrecht sowie auf das Kündigungsrecht im Leistungsfall.

 Keine Wartezeiten bei Unfällen: Bei einer notwendigen Behandlung Ihrer Katze nach einem Unfall entfällt die Wartezeit.

 Automatische Leistungsanpassung: Ändern sich die Versicherungsbedingungen zu Ihren Gunsten, profitieren Sie automatisch von diesen Verbesserungen.

 Alternative Tiermedizin: Mitversichert sind auch alternative Heilmethoden wie Physiotherapie, Lasertherapie, Magnetfeldtherapie und Neuraltherapie.

Mit der Barmenia Katzen-OP-Versicherung sind Sie auf der sicheren Seite, wenn es um die Gesundheit und das Wohlbefinden Ihrer Katze geht. Sie bietet nicht nur finanzielle Sicherheit, sondern auch die Gewissheit, im Ernstfall die bestmögliche Behandlung für Ihren geliebten Vierbeiner wählen zu können.

Nachfolgend finden Sie eine detaillierte Tabelle mit einer Leistungsübersicht der Barmenia Katzen-OP-Versicherung.


Leistungsübersicht 

Leistung Premium Premium Plus
Jahres Höchs­tent­schä­di­gung für Opera­tionen unbegrenzt unbegrenzt
Alle medi­zi­nisch notwen­digen Opera­tionen
   
Rasse­spe­zi­fi­schen Erkran­kungen    
Kosten­über­nahme bei Hüft­ge­lenks- oder Ellen­bo­gen­ge­lenks­dys­plasie (HD,ED)    
Diagnostik / Unter­su­chungen vor der OP    
Unter­brin­gung in Tier­klinik nach der OP bis 30 Tage 120 Tage
Nach­sorge: Behand­lung und Medi­ka­mente nach der OP bis 30 Tage 120 Tage
Physio­the­rapie nach der Opera­tion    
Erstat­tungen von Tier­arzt­rech­nungen 3-fach, bei Notfall 4-fachen Satz 3-fach, bei Notfall 4-fachen Satz
Selbst­be­tei­li­gung (SB) optional ohne SB oder 250 Euro optional ohne SB oder 250 Euro
Zahn­ex­trak­tion, Wurzel­be­hand­lung    
einmaliger Zuschuss Katration/Sterilisation   bis 150 Euro
Schutz bei vorüber­ge­henden Auslands­auf­ent­halt 12 Monate, weltweit weltweit unbegrenzt
Warte­zeit: Opera­tionen bei Krank­heit 30 Tage 30 Tage
besondere Wartezeit 6 Monate oder 18 Monate 6 Monate
Warte­zeit: Opera­tionen nach Unfall keine keine
Bedingungen Download Download
direkt berechnen
 * Die Leistungsbeschreibungen sind verkürzt wiedergegeben. Maßgebend sind die Kundeninformationen der Tier-Kranken­ver­si­che­rung (Stand September 2022)

Um die optimale Absicherung für Ihre Samtpfote zu finden, bietet die Barmenia zwei Tarife an, die speziell auf die Bedürfnisse von Katzen und ihren Haltern zugeschnitten sind: den Premium-Tarif und den Premium Plus-Tarif. Jeder dieser Tarife bietet einen umfassenden Schutz, der auf die individuellen Bedürfnisse Ihrer Katze zugeschnitten ist.

Mit dem Online-Rechner der Barmenia können Sie schnell und einfach die Beiträge für beide Tarife berechnen. So finden Sie die Versicherung, die am besten zu Ihnen und Ihrer Katze passt. Vergleichen Sie in Ruhe und treffen Sie die richtige Wahl für Ihren vierbeinigen Freund.


Barmenia Katzen OP Versicherung


 

FAQ - Häufig gestellte Fragen zur Barmenia Katzenversicherung

 

Wenn Sie sich für eine Versicherung für Ihre Katze entscheiden, stellen sich oft viele Fragen. Wir haben die häufigsten Fragen zur Barmenia Katzenversicherung für Sie zusammengestellt und beantworten sie, um Ihnen bei der Wahl der richtigen Versicherung für Ihren Vierbeiner zu helfen.


Kann eine trächtige Katze versichert werden? Besteht Versicherungsschutz im Zusammenhang mit Trächtigkeit und Geburt?

Ja, eine trächtige Katze kann bei der Barmenia versichert werden, da Trächtigkeit nicht als Krankheit gilt. Der Versicherungsschutz für Behandlungen und Operationen im Zusammenhang mit Trächtigkeit und Geburt beginnt 30 Tage nach Vertragsbeginn. Dieser Schutz ist auf ein Tier beschränkt und einmalig während der gesamten Vertragslaufzeit.

Müssen Katzen geimpft werden? Es gibt keine allgemeine Impfpflicht für Katzen in Deutschland.

Es gibt keine allgemeine Impfpflicht für Katzen in Deutschland. Halter dürfen entscheiden, ob sie ihre Tiere gegen bestimmte Krank­hei­ten impfen möchten. Um bei einer Diagnose und Behandlung von Krank­hei­ten wie Panleukopenie, Katzenschnupfen, Leukose und Tollwut durch eine Versicherung abgedeckt zu sein, benötigt man jedoch den Nachweis eines Impfschutzes durch einen internationalen Impfpass.

Gibt es eine Altersbegrenzung für Katzen?

Ja, um eine Barmenia Tierversicherung abzuschließen, muss die Katze mindestens 8 Wochen alt und darf nicht älter als 10 Jahre sein. Sobald die Versicherung abgeschlossen ist, kan sie bis zum Ende des Tierlebens aufrechterhalten werden.

Wie reiche ich Tierarztrechnungen ein?

Die einfachste und schnellste Methode ist die Einreichung über die BarmeniaApp. Alternativ können Rechnungen auch per E-Mail ( tierarztrechnung@barmenia.de) eingereicht werden. Zudem besteht die Möglichkeit der Direktabrechnung mit dem Tierarzt.

Ist auch eine örtliche Betäubung mitversichert?

Ja, die Versicherungsleistungen enthalten eine Lokalanästhesie.

Was umfasst die OP-Versicherung?

Die OP-Versicherung von Barmenia für Katzen deckt Tierarztkosten bis zum 3-fachen GOT-Satz, einen sofortigen Schutz bei unfallbedingten Operationen und in manchen Tarifen eine Nachbehandlung bis zu 30 bzw. 120 Tagen nach der OP, inklusive Akupunktur und Homöopathie.

Ich habe mir eine zweite Katze zugelegt. Kann man sie in eine bestehende Versicherung aufnehmen?

Nein, jede Katze braucht eine eigene Versicherung. Für jede weitere Katze ist ein separater Vertrag erforderlich.

Was beinhaltet eine Katzen Kranken­ver­si­che­rung?

Eine Katzenkrankenversicherung deckt die tierärztliche Behandlung im Krankheitsfall, Notfallbehandlungen, Medikamente und je nach Tarif auch weitere Leistungen wie Vorsorgeuntersuchungen, Zahnbehandlungen und andere Behandlungskosten ab.

Warum war die Anpassung der Gebührenordnung für Tierärzte (GOT) notwendig?

Die GOT regelt die Vergütung von tierärztlichen Leistungen und wurde zuletzt im Jahr 1999 aktualisiert und nur minimal angepasst. Die Aktualisierung war notwendig, um neue Diagnostikmethoden wie CT oder MRT einzubeziehen.


Über den Autor
Daniel Moser ist Versicherungsmakler und Gründer von AMBA Versicherungen

Daniel Moser, Ver­sicherungs­makler und Gründer von AMBA Versicherungen

Fachwirt für Finanzberatung (IHK), Master-Consultant in Finance und Finanzwirt mit 20 Jahren Erfahrung


Impressum · Datenschutz · Erstinformation · Beschwerden · Cookies
AMBA Assekuranz-Makler-Büro-Allgäu hat 4,96 von 5 Sternen 319 Bewertungen auf ProvenExpert.com