AMBA Versicherung
Corona Testzentrum ver­sichern | AMBA Versicherungen

Corona Testzentrum ver­sichern - mit der richtigen Betriebshaftpflicht

Aktuell gehen die Testungen pro Tag nach unten, da der Inzidenzwert in Deutschland fällt. Doch im Frühjahr 2021 wurden mehr als 350.000 Tests auf das Coronavirus (SARS-CoV-2) täglich gemeldet, dabei ist der große Ansturm auf die Testzentren zu beachten. Das ergibt sich aus einer deutschlandweiten Laborabfrage des Robert Koch-Instituts (RKI).

Betriebshaftpflicht für Testzentrum berechnen & online abschließen

Das Testzentrum wird vor und nach jeder Anwendung gereinigt und desinfiziert, damit Besucher und Mitarbeiter geschützt bleiben.

Um entstehenden Per­sonen-, Sach- sowie Vermögensschäden abzudecken, dienen Berufshaftpflichtversicherung oder Betriebshaftpflichtversicherung für Ihr Corona Testzentrum.

Um Elektronikschäden und den Datenverlust vorzubeugen, können wir zusätzlich ein Versicherungspaket für Sie zusammenstellen, welches die Inhaltsversicherung und Cyberversicherung beinhaltet.

Inhaltsverzeichnis

 

Betriebshaftpflicht Corona Testzentrum versichern, Haftpflichtversicherung Testzentrum

Was kostet eine Betriebshaftpflicht oder Berufshaftpflicht für ein Corona Testzentrum?

Hierbei gibt es 3 unterschiedliche Kalkulationen der Versicherungsgesellschaften:

1. Anhand von Testungen

Die Netto - Jahresprämie für die kostenfreien PoC Antigen-Tests, sog. Schnelltests (keine PCR-Tests) beträgt:

  • bis zu 25.000 Tests     ⇒    750 EUR  zzgl. VSt. 19%  
  • bis zu 50.000 Tests     ⇒ 1.375 EUR  zzgl. VSt. 19%
  • bis zu 100.000 Tests   ⇒ 2.000 EUR  zzgl. VSt. 19%
  • bis zu 250.000 Tests   ⇒ 4.525 EUR  zzgl. VSt. 19%

Mitversichert gilt in dieser Varianten, neben dem festen Testzentrum ein mobiles Team zur Durchführung von Corona-Tests bei verschiedenen Auftraggeber. Diese Berufshaftpflichtversicherung deckt Vermögensschäden mit ab. Das mitver­sichern von PCR-Tests ist ohne Probleme möglich.

2. Berechnung anhand Personal

  • Corona Testzentrum bis 4 Per­sonen ⇒  600 EUR  zzgl. VSt. 19%
  • jede weitere Person                            ⇒  je 60 EUR zzgl. VSt. 19%

Dieser Schutz ist ein reine Betriebshaftpflichtversicherung und somit sind echte Vermögensschäden nicht versichert. 

3. Anhand des zu erwartenden Jahresumsatzes (exkl. MwSt.) und Personal

Bei dieser Kalkulation können wir Ihnen keinen verbindlichen Beitrag darstellen.

Als Musterbeispiel folgende Annahme:

  • Umsatz 75.000 EUR
  • 6 Mitarbeiter

Hier würde der Beitrag für die Betriebshaftpflichtversicherung bei 299,83 EUR im Jahr liegen. Der Mindestbeitrag im Jahr beträgt 127,16 EUR inkl. VSt. Somit bietet Andsafe aktuell die günstigste Betriebshaftpflichtversicherung für Ihr Testzentrum an.

Andsafe Betriebshaftpflicht Corona Testzentrum berechnen

Unterschied Berufshaftpflicht & Betriebshaftpflicht

Sehr einfach formuliert, deckt die Berufshaftpflichtversicherung die echten Vermögensschäden ab. Sobald einem Vermögensschaden KEIN Per­sonen- oder Sachschaden vorausging, handelt es sich um einen echten Vermögensschaden. 

Als Beispiel wäre hier zu nennen, dass aufgrund einem falsch entnommenen Test, ein bereits gebuchter Flug nicht angetreten werden kann. 

Diese Berufshaftpflicht für Testzentren ist somit der bessere Versicherungsschutz. Gerade für Ärzte, ausgebildete Fachkräfte und Apothekern. 

Fordern Sie deshalb heute noch Ihr individuelles Angebot für eine Berufs- oder Betriebshaftpflichtversicherung Ihres Corona Testzentrum an.

Jetzt Ihr Angebot für Versicherung Corona-Testzentrum anfordern

Versicherung für Corona Testzentrum: Schnell vergessen, aber im Schadensfall wichtig!

  • Betriebshaftpflichtversicherung: Wie sieht es bei einem Fehlverhalten im Betrieb aus? Per­sonen- oder Sachschäden werden verursacht und es entstehen Kosten die unmittelbar zu tragen sind. Hier greift die Betriebshaftpflichtversicherung für ein Testzentrum optimal ein, um solche Schäden zu regulieren.
  • Elektronikversicherung: Zusätzlich werden alle elektronischen Geräte, die über elektronische Bauelemente verfügen, versichert. Bei Entwendung, Zerstörung oder Beschädigung durch ein unvorhergesehenes Ereignis. Versichert sind außerdem Sachschäden durch Konstruktions- und Materialfehler.
  • Inhaltsversicherung: im Rahmen des Pakets ist hiermit Ihre gesamte technische und kaufmännische Betriebseinrichtung, wie z. B. Maschinen, Werkzeuge oder Büroausstattung sowie Waren und Vorräte versichert.
  • Cyberversicherung: Kleine und mittelständische Unternehmen sind ebenso häufig und zunehmend von Internetkriminalität (Datendiebstahl, Hackerangriff) betroffen wie Großunternehmen. Insofern sollten sich auch kleinere Betriebe sowohl mit Präventionsmaßnahmen zur Informationssicherheit als auch mit einer Cyberversicherung gegen Hacker schützen. Die Folgen eines Cyber-Angriffs können schwerwiegend sein. Deshalb sind Investitionen in die digitale Sicherheit und eine Cyberschutz-Versicherung und bei jeder Betriebsgröße sinnvoll.
  • Datenschutz: sensible personenbezogene Daten werden heutzutage überall wahrgenommen. Beim Einkaufen, Arztbesuche und im Internet. Um einen sicheren Datenschutz zu gewährleisten, bieten wir Ihnen einen zusätzlichen Schutz an, damit Sie und ihre Kunden insgesamt besser geschützt sind.

Wir garantieren Ihnen einen umfassenden Versicherungsschutz, damit Ihr Testzentrum gegen jede Zumutung und Schaden abgesichert ist.

Fragen Sie bei uns als unabhängiger Ver­sicherungs­makler an und wir holen für Sie unverbindlich die Angebote ein! Ihr Corona Testzentrum braucht einen zuverlässigen Versicherungsschutz.

Nehmen Sie jetzt unverbindlich Kontakt mit uns auf. Viele Corona-Testzentren melden sich leider erst, wenn es zu spät ist. Gehören Sie auch dazu?

Jetzt Angebot für Versicherung Ihres Testzentrum anfordern


Fordern Sie hier Ihr unverbindliches Angebot an
Firma:
Ansprechpartner Name, Vorname: *
Straße, Hausnr.: *
PLZ, Ort: *
Telefon: *
E-Mail: *
Placeholder
PCR-Tests pro Jahr:
Sonstige Tests pro Jahr:




Ihre Mitteilung *
Placeholder
Wir werden uns zeitnah mit Ihnen telefonisch in Verbindung setzen.Placeholder
Placeholder
Ihre Daten werden über eine sichere SSL-Verbindung übertragen.
* Pflichtfeld 

Versicherungsschutzes der Corona Testzentren durch Betriebshaftpflicht

Mindestens einmal in der Woche kann jede Person in Deutschland freiwillig einen kostenlosen Coronatest durchführen. Dafür gibt es sowohl die Schnelltests aus der Apotheke oder die Corona-Testzentren, bei denen man einen PCR-Test oder ein Antigen-Test machen kann, als Anlaufstelle.

Die Teststationen in Deutschland lassen sich in allen größeren und kleiner Städten und Gemeinden finden, in Zelten, alten Turnhallen oder leeren Geschäften. Dabei wird das dort arbeitenden Personal durch Schulungen von Ärzten oder anderen, zur Einweisung berechtigten Per­sonen oder Institutionen beraten und geschult.

Bei der Bekämpfung des Corona Virus spielen die Teststationen eine tragende Rolle, denn durch die flächendeckende Testung werden neue COVID-19 Erkrankungen festgestellt und durch die verordnete Quarantänezeit eine Verbreitung dadurch aktiv eingedämmt oder verhindert.

Corona Testzentrum eine große Verantwortung

Ein Corona Testzentrum wird je nach größe täglich von hunderten bis tausenden von Menschen besucht und bei dieser Tragweite ist trotzdem der Deckungsschutz der Versicherung auf dem Standort des Geländes begrenzt.

Leiten auch Sie eine Coronatest Station? Haben Sie Ihr Zentrum noch zusätzlich versichert, um einen zuverlässigen Versicherungsschutz zu gewährleisten? Wenn nicht, dann sollten Sie weiterlesen, denn oft wird diesem Aspekt nicht genug Aufmerksamkeit gegeben und viele melden sich erst, wenn es schon zu spät ist und ein Schaden schon geschehen.

Katastrophe für den Testzentrenbetreiber

Mitversichert gilt neben der Teststation ein mobiles Team zur Durchführung von Corona-Tests bei verschiedenen Auftraggebern (Unternehmen, Organisationen, Kommunen etc.)
Dabei wird der Versicherungsschutz durch eine Betriebshaftpflichtversicherung oder einer Inhaltsversicherung oft hinten angestellt, was bei Ihnen im Ernstfall zu einer finanziellen Katastrophe führen kann als Testzentrenbetreiber.

Die Elektronik auf dem Gelände, die unter anderem zur Sicherstellung des Datenschutzes der getesteten Per­sonen auf dem Gelände verantwortlich ist und die einen unerwarteten Schaden erleiden kann, sowie Per­sonen- oder Sachschäden können durch ein Versicherungspaket für das Coronatest Zentrum durch eine Betriebshaftpflicht, eine Inhaltsversicherung, einer Cyber- oder einer Elektronikversicherung abgedeckt werden. Melden Sie sich nicht erst, wenn es zu spät ist, sondern sichern Sie sich so schnell es geht ab, durch einen zuverlässigen Versicherungsschutz.


Kontakt AMBA Versicherungsmakler

Kontakt AMBA Ver­sicherungs­makler


Betriebshaftpflichtversicherung Corona Testzentrum beantragen


Dieser Service wird von einem externen Anbieter bereitgestellt | Datenschutzerklärung