Ihr Versicherungsmakler | Sicherheit für Sie & Ihre Familie
HanseMerkur Hundeversicherung: Schutz für Ihren Vierbeiner

HanseMerkur Hundeversicherung

Unsere detaillierte Analyse zeigt: Die HanseMerkur sticht mit ihrer Hundekrankenversicherung durch ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis hervor. Erfahren Sie selbst, welche Vorteile diese Versicherung Ihnen und Ihrem treuen Vierbeiner bietet. Die Entscheidung für die richtige Versicherung ist entscheidend für jeden verantwortungsbewussten Hundehalter.

Aber was macht die HanseMerkur Hundeversicherung so besonders?

Wir haben das Angebot der HanseMerkur sorgfältig analysiert, dabei sowohl die  Hundekrankenversicherung als auch die Operationsversicherung für Hunde in den Blick genommen. In diesem Beitrag finden Sie umfangreiche Informationen zu den gebotenen Leistungen und den damit verbundenen Kosten, die Ihnen dabei helfen werden, die optimale Wahl für Ihren treuen Begleiter und Ihre individuellen Anforderungen zu fällen.
 
Testsiegel des Jahres 2023 für die HanseMerkur Hundekrankenversicherung. Ausgezeichnet mit der Bestnote
 

Hundekranken- und OP-Versicherung

jetzt berechnen


 

Das Wichtigste auf einen Blick

 

 HanseMerkur bietet eine Hundekrankenversicherung und Hunde-OP-Versicherung an, die beide eine breite Palette an Leistungen abdecken, einschließlich alternativer Behandlungsmethoden und rassespezifischer Erkrankungen.

 Die Versicherungskosten hängen von verschiedenen Faktoren ab, wie Rasse, Alter des Hundes, Tarifwahl und Selbstbeteiligung.

 Der Online-Abschluss der Versicherung ist einfach gehalten und ermöglicht das Versichern von bis zu fünf Tieren gleichzeitig, wobei Kunden via ServiceApp Rechnungen einreichen und über unseren digitalen Kundenordner die Vertragsdokumente verwalten können.

 

 

HanseMerkur Hundeversicherung: Was sie bietet

 
Tierversicherungen der HanseMerkur
 

HanseMerkur bietet eine Hundekrankenversicherung, die folgende Leistungen abdeckt:

 Allgemeine Behandlungen beim Tierarzt
 Unterbringung in Tierklinik
 Diagnostik
 Alternative Behandlungsmethoden wie Homöopathie, Akupunktur, Lasertherapie, Physiotherapie und Osteopathie
 Jährliche Gesundheitspauschale für vorbeugende Maßnahmen
 Freie Tierarzt und Klinikwahl
 

Darüber hinaus sind rassespezifische Erkrankungen in der Hunde Kranken­ver­si­che­rung versichert, was für Halter von Rassehunden besonders relevant ist.

Die HanseMerkur bietet auch eine Hunde-OP-Versicherung an, die vor den finanziellen Risiken von Operationen schützt. Diese Versicherung wurde von Stiftung Warentest als exzellent eingestuft, was die Qualität und Zuverlässigkeit des Produkts unterstreicht. Für Hundehalter, die mehrere Hunde besitzen, ist das Angebot von HanseMerkur besonders attraktiv, da bis zu fünf Tiere gleichzeitig online versichert werden können. Es ist wichtig, sich über die verschiedenen OP Versicherungen für Hunde zu informieren, um die beste Wahl für Ihren Vierbeiner zu treffen. Eine Tier OP ist eine wichtige Investition in die Gesundheit Ihres Hundes.

 

Kosten der HanseMerkur Hundeversicherung

 

Überblick über die HanseMerkur Hundeversicherung

Die Kosten für die HanseMerkur Hundeversicherung hängen von verschiedenen Faktoren ab, darunter:

 Die Rasse und Alter des Hundes bei Vertragsbeginn
 Die gewählte Tarifvariante
 Wahlweise mit oder ohne Selbstbeteiligung von 250 Euro
 Die Zahlungsweise
 

Um Ihnen eine klarere Vorstellung von den Versicherungsbeiträgen zu geben, hier einige Beispiele für die Kosten der Tierkrankenversicherung, abhängig von der Hunderasse und dem Alter bei Vertragsbeginn:

Ein junger Mops oder Pudel kann schon für einen monatlichen Beitrag von 43,75 Euro versichert werden, während Sie für einen Hund im Alter von 7 Jahren einen Monatsbeitrag von 68,28 Euro einkalkulieren müssen.

Beginnend bei 53,14 Euro im Monat für einen Mischlingshund ab 45 cm Schulterhöhe oder einen Labrador-Welpen, steigt der Beitrag für einen 7-jährigen Hund auf 84,71 Euro monatlich.

Die Versicherung eines Welpen der Rasse Französische Bulldogge startet bei 63,10 Euro pro Monat und für einen 7-jährigen Hund dieser Rasse liegt der monatliche Beitrag bei 102,67 Euro.

Hundeversicherung

jetzt berechnen


 

Leistungen und Schutz der Hunde Kranken­ver­si­che­rung

 

Die HanseMerkur Hunde Kranken­ver­si­che­rung bietet umfassenden Schutz, der eine Vielzahl von Leistungen abdeckt, einschließlich der Unterbringung in Tierklinik. Dazu gehören allgemeine Behandlungen, Operationen und alternative Behandlungsmethoden. Der Versicherungsschutz reicht bis zum 4 fachen GOT Satz der Gebührenordnung für Tierärzte. Im Premium-plus-Tarif der Hundekrankenversicherung ist beispielsweise ein OP-Schutz ohne Jahreshöchstgrenze enthalten, während der Premium-Tarif Operationskosten bis zu 5.000 EUR pro Versicherungsjahr abdeckt. Mit den angebotenen Hundeversicherungen können Sie sicherstellen, dass Ihr Hund bestmöglich geschützt ist und die Kosten für Tierarzt OP abgedeckt sind.

Zusätzlich zu den allgemeinen Behandlungen und Operationen übernimmt die Versicherung auch Kosten für alternative Behandlungsmethoden. Dies umfasst Behandlungen wie Homöopathie, Akupunktur und Physiotherapie bis zu einem jährlichen Höchstbetrag von 250 EUR. Darüber hinaus gewährt die HanseMerkur eine jährliche Gesundheitspauschale von 100 EUR, die für präventive Maßnahmen wie Schutzimpfungen oder Floh- und Zeckenversorgung verwendet werden kann.
 
 

HanseMerkur Hundekrankenversicherung

 
Entdecken Sie mit der HanseMerkur Hundekrankenversicherung ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Für weitere Einblicke empfehlen wir unseren Ratgeber „Hundekrankenversicherung Vergleich & Test“.
 
Schutz vor hohen Tierarztkosten
 

Suchen Sie eine bezahlbare Kranken­ver­si­che­rung inklusive Operationen für Ihren treuen Vierbeiner? Die HanseMerkur bietet mit ihrer Tierkrankenversicherung genau das – einen Tarif, der sowohl Ihren Bedürfnissen als auch denen Ihres Hundes gerecht wird. So schützen Sie Ihren vierbeinigen Freund und sich selbst vor den hohen Kosten, die ab dem 22.11.2022 durch die Änderung der GOT entstanden sind. Die HanseMerkur kennt die Risiken und deckt mit Ihrem Tarif die Kosten für Tierarzt OP und Behandlungen ab.


Hundekrankenversicherung
 

jetzt sichern


Warum Sie eine Hundekrankenversicherung abschließen sollten

Hunde sind nicht nur treue Gefährten, sondern auch ein Teil unserer Familie und begleiten uns durchschnittlich bis zu 12 Jahre. Während dieser Zeit sind regelmäßige Tierarztbesuche unvermeidlich und können seit der Anpassung der Gebührenordnung für Tierärzte (GOT) im November 2022 zu einer finanziellen Belastung werden.
 
Die Infografik präsentiert eine detaillierte Aufstellung der Kosten für häufige tierärztliche Behandlungen und Eingriffe bei Hunden. Sie zeigt auf einen Blick die Preisspannen für Operationen wie Bandscheiben-OPs und Tumorentfernungen sowie die Kosten für diagnostische Verfahren wie Röntgenaufnahmen und MRTs. Zudem werden die Durchschnittskosten für regelmäßige Tierarztbesuche und Vorsorgeuntersuchungen genannt. Im unteren Bereich der Grafik ist eine Zusammenfassung zu sehen, die besagt, dass jeder zweite Hundehalter jährlich mehrmals vor Kosten für tierärztliche Behandlungen steht, mit einem Hinweis auf den Anteil der Operationskosten, die über 2.900 Euro liegen. Das Bild wird durch die Abbildungen verschiedener Hunderassen abgerundet, die die Vielfalt der Hundepopulation darstellen.
 
Eine Hundekrankenversicherung bietet in diesen Fällen Schutz vor unvorhersehbaren Ausgaben und gewährleistet, dass Ihr treuer Vierbeiner stets die beste medizinische Betreuung genießt.

HanseMerkur Hundekrankenversicherung - Leistungsübersicht

Damit Ihr Vierbeiner bestens abgesichert ist, bietet sich der Rundum Schutz der HanseMerkur an. Die Risiken die das Leben mit einem Vierbeiner mit sich bringt, kann für Sie als Hundehalter kostspielig werden. Beim Toben auf der Hundewiese kann Ihr Hund auch Verletzungen erleiden, welche allgemeine Behandlungen beim Tierarzt erfordern. Um die mögliche Schäden abzusichern bietet ein Kostenschutz die perfekte Absicherung. Die HanseMerkur bietet folgende 2 Tarife an:

 HanseMerkur Hundekrankenversicherung Premium plus

 HanseMerkur Hundekrankenversicherung Premium

Die Leistungsunterschiede haben wir in der folgenden Tabelle für Sie dargestellt.

Versicherungsumfang* Premium Premium Plus
OP-Schutz (Operationen nach Unfall / Krankheit)
Jahreshöchstentschädigung 5.000 Euro unbegrenzt
Diagnostik/ Untersuchungen vor Operation (inkl. bildgebender Verfahren wie z.B. Röntgen, MRT, CT, Ultraschall)
   
Unterbringung in Tierklinik nach einer Operation bis 4 Wochen 6 Wochen
Nachsorge: Behandlung und Medikamente nach der Operation (z.B. Wundversorgung, Kontrolle) bis 4 Wochen 6 Wochen
Physiotherapie/Osteopathie nach der Operation bis 4 Wochen 6 Wochen
Homöopathie, Akupunktur und Lasertherapie nach der Operation bis 4 Wochen 6 Wochen
Prothesen, Implantate, Orthesen und Hilfsmittel bis 500 Euro 500 Euro
Medizinisch notwendige Kastration oder Sterilisation    
Erstattung von Stornokosten bei Nichtantritt einer Urlaubsreise bei unfallbedingten Operationen bis 500 Euro 500 Euro
Medizinisch notwendiger Rücktransport aus dem Ausland bei erforderlicher Operation bis 500 Euro 500 Euro
allgemeine Behandlungen nach Unfall / bei Krankheit
Jahreshöchstentschädigung unbeg. unbeg.
Gesundheitspauschale z.B. Schutzimpfungen, Vorsorgeuntersuchungen, Wurmkuren, Zahnpflege, Floh- und Zeckenvorsorge, Zahnreinigung und nicht medizinsch notwendige Kastration/Sterilisation jährlich 100 Euro jährlich 100 Euro
Physiotherapie/Osteopathie (jährlicher Höchstbetrag zusätzlich und unabhängig von einer Operation) bis 250 Euro 250 Euro
Homöopathie, Akupunktur und Lasertherapie    
Alternative Behandlungsmethoden    
Telediagnostik und Teletherapie    
optionaler Zahnbaustein (Zahn OP)
Zahnextraktion, Wurzelbehandlung inkl. notwendiger Füllungen und Korrektur von Zahn- und Kieferanomalien 5.000 Euro unbegrenzt
Sonstiges
Aufnahme Alter

Höchstaufnahmealter

keines

8 Jahre

keines

8 Jahre

Erstattungshöhe von Tierarztrechnungen nach der Gebührenordnung für Tierärzte (GOT) inkl. anfallender Notdienstgebühren 4-facher Satz 4-facher Satz
Freie Tierarzt- und Klinikwahl    
Direkte Abrechnung mit dem Tierarzt    
Fehlentwicklungen   5.000 Euro 5.000 Euro
Rassespezifische Erkrankungen (Höchstentschädigung bei Fehlentwicklungen: 5.000 EUR)    
Einschläfern durch Injektion (bei Unfall oder Krankheit)    
Schutz bei vorübergehenden Auslandsaufenthalten (Urlaub mit Hund) 12 Monate, weltweit 12 Monate, weltweit
Selbstbeteiligung (SB)   optional ohne SB bis Eintrittsalter 5 Jahre oder 250 Euro optional ohne SB bis Eintrittsalter 3 Jahre oder 250 Euro
Versicherungsbedingungen (Stand Januar 2024) Download Download
jetzt beantragen
 * Die Leistungsbeschreibungen sind verkürzt wiedergegeben. Maßgebend sind die Kundeninformationen der Tier-Kranken­ver­si­che­rung
Vertragsbedingungen
 Sie haben als Versicherungsnehmers nach Ablauf des ersten Versicherungsjahres ein tägliches Kündigungsrecht
 Verzicht der HanseMerkur auf ordentliches Kündigungsrecht nach Ablauf des dritten Versicherungsjahres
 Verzicht der HanseMerkur auf Kündigung im Schadenfall
 Innovationsgarantie: Automatische Geltung zukünftiger Bedingungsverbesserungen
 Die generelle Wartezeit beträgt 1 Monat
 Keine Wartezeit bei unfallbedingten Operationen oder Behandlungen
 Beitragsanpassungen: ab dem 3. Lebensjahr ca. 10 %, ab dem 5. Lebensjahr ca. 10 %, ab dem 7. Lebensjahr 10 %

Sollten Sie weitere Informationen benötigen oder ein individuelles Angebot wün­schen, bin ich als Ihr Ver­sicherungs­makler jederzeit für Sie da. Zögern Sie nicht, mich zu kontaktieren, falls Sie Unterstützung benötigen oder Fragen klären möchten.


Hundekrankenversicherung

jetzt berechnen

individuelle Beratung

kontaktieren


 

Hunde-OP-Versicherung

 

Wenn es darum geht, sich vor hohen Kosten für tierärztliche Eingriffe abzusichern, ist die Hunde-OP-Versicherung der HanseMerkur die richtige Wahl. Mit ihren Tarifen bietet sie umfangreichen Schutz:

 Tarif Smart ab 6,90 €/Monat: Basispaket für alle, die sich zu einem erschwinglichen Preis absichern möchten.

 Tarif Easy ab 12,85 €/Monat: Ein erweiterter Schutz, der über die Basisleistungen hinausgeht.

 Tarif Best ab 13,19 €/Monat: Premium-Angebot und die wohl umfangreichste Hunde-OP-Versicherung auf dem Markt – unsere klare Empfehlung für Sie!

Für Tierhalter, denen die Zahngesundheit ihrer Vierbeiner am Herzen liegt, bieten die Tarife Easy und Best die Möglichkeit, durch Hinzufügen des "Zahn"-Zusatzpakets den Versicherungsschutz zu erweitern. Dies führt zu einer moderaten Erhöhung der monatlichen Prämie um maximal 2,50 Euro.

Ein zusätzlicher Anreiz, sich frühzeitig um eine Versicherung zu kümmern: Die HanseMerkur verzichtet auf eine Erhöhung der Beiträge aufgrund des Alters Ihres Hundes und es gibt auch keine altersbedingte Erhöhung der Selbstbeteiligung.

zum Tarifrechner

Wenn Sie sich für unseren empfohlenen Tarif Best entscheiden, profitieren Sie von einer schnellen Kostenerstattung für Operationen, die bereits eine Woche nach Vertragsbeginn erfolgt – dank der kurzen Wartezeit von nur einer Woche. Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung, um Ihnen alle Details zu den Leistungen, den monatlichen Beiträgen und den Vorzügen der HanseMerkur Hunde-OP-Versicherung näher zu erläutern.


Leistungsübersicht HanseMerkur Hunde-OP-Versicherung

Damit Hundebesitzer im Falle einer notwendigen Operation keine finanziellen Sorgen haben müssen, ist eine Tier-OP-Versicherung eine gute Wahl. Sie springt im Notfall ein und übernimmt die Kosten für die Operation. Auch für spezielle Behandlungen wie Zahnextraktionen bietet die HanseMerkur passende Lösungen. Mit dem Zahnbaustein sichern Sie die Zahngesundheit Ihres Hundes zusätzlich ab.

Versicherungsbedingungen Juli 2020 - Tier-OP

Leistung Smart Easy
Best
 
Jahres Höchs­tent­schä­di­gung für Opera­tionen 1.500 Euro 5.000 Euro
unbeg.
Alle medi­zi­nisch notwen­digen Opera­tionen    
 
Rasse­spe­zi­fi­schen Erkran­kungen    
 
Kosten­über­nahme bei Hüft­ge­lenks- oder Ellen­bo­gen­ge­lenks­dys­plasie (HD,ED)    
 
Diagnostik / Unter­su­chungen vor der OP    
 
Unter­brin­gung in Tier­klinik nach der OP bis 2 Wochen 4 Wochen
6 Wochen
Nach­sorge: Behand­lung und Medi­ka­mente nach der OP bis 2 Wochen 4 Wochen
6 Wochen
Physio­the­rapie nach der Opera­tion bis    
4 Wochen
Erstat­tungen von Tier­arzt­rech­nungen 3-facher GOT Satz 3-facher GOT Satz
4-facher GOT Satz
Selbst­be­tei­li­gung (SB) 250 Euro SB Optional ohne SB
bis einschließ­lich
5 Jahre oder
250 EUR SB
Optional ohne SB
bis einschließ­lich
5 Jahre oder
250 EUR SB
Zahn­ex­trak­tion, Wurzel­be­hand­lung   optional
optional
Schutz bei vorüber­ge­henden Auslands­auf­ent­halt 12 Monate, weltweit 12 Monate, weltweit
12 Monate, weltweit
Warte­zeit: Opera­tionen bei Krank­heit 1 Monat 1 Monat
1 Woche
Warte­zeit: Opera­tionen nach Unfall 1 Monat keine
keine
Reise­schutz 500 Euro 500 Euro
1.000 Euro
jetzt berechnen


Vorteile der HanseMerkur Hunde-OP-Versicherung

Zusätzlich zu den oben genannten Leistungen bietet Ihnen die HanseMerkur in Ihrem Hunde-OP-Tarif noch folgende Vorteile:

 alle Rassen sind versicherbar
 Abschluss ab dem 1. Lebenstag möglich
 keine altersabhängige Beitragsanpassung
 Übernahme der Nachsorge (Behandlung und Medikamente nach der Operation)
 sehr kurze Wartezeiten bei Krankheit und keine Wartezeiten bei Unfall
 
 

Antragsprozess und Online-Abschluss

 

Der Antragsprozess für die HanseMerkur Hundeversicherung ist einfach und unkompliziert. Für den Online-Abschluss ist eine Registrierung notwendig, die über den Button ‘Beitrag berechnen & abschließen’ erfolgt. Bei der Registrierung müssen Informationen zum Hund wie:

 Ge­schlecht
 Name
 Geburts­datum
 Hunderasse
 Kennzeichnung mittels Chip oder Tätowiernummer
 

angegeben werden.

Nach Einreichung des Versicherungsantrags bestätigt die HanseMerkur den Eingang per E-Mail mit allen relevanten Daten des Antrags. Dies bietet den Kunden Sicherheit und Transparenz hinsichtlich des Antragsprozesses.

Einer der großen Vorteile des Online-Abschlusses der HanseMerkur Hundeversicherung ist die Möglichkeit, bis zu fünf Tiere gleichzeitig zu ver­sichern. Dies ist besonders praktisch für Haushalte mit mehreren Tieren und sorgt für eine einfache und bequeme Verwaltung aller Versicherungen an einem Ort.
 
 

Kundenerfahrungen und Bewertungen

 
Kundenbewertungen zeigen hohe Zufriedenheit mit HanseMerkur Hundeversicherung

Die Erfahrungen und Bewertungen von Kunden sind ein wichtiger Indikator für die Qualität und Zuverlässigkeit eines Produkts oder einer Dienstleistung. Bei der HanseMerkur Hundeversicherung zeigen die Kundenbewertungen insgesamt eine hohe Zufriedenheit, insbesondere in Bezug auf das Preis-Leistungs-Verhältnis und die schnelle Abwicklung im Schadensfall.

Positive Bewertungen beziehen sich auf:

 das gute Preis-Leistungs-Verhältnis
 die Zuverlässigkeit der Versicherung
 die schnelle Abwicklung im Schadensfall
 die Transparenz
 

Kunden schätzen auch den Verzicht der HanseMerkur auf ihr Kündigungsrecht im Leistungsfall.


HanseMerkur Hundeversicherung

jetzt berechnen


 

Wartezeiten und Bedingungen

 

Die Wartezeiten bei der HanseMerkur OP-Versicherung sind im Vergleich zu anderen Anbietern relativ kurz. Beim ‘Best’-Tarif beträgt die Wartezeit nur eine Woche, während bei den anderen Tarifen eine Wartezeit von 1 Monat gilt. Dies bedeutet, dass der Versicherungsschutz schnell zur Verfügung steht und Kunden nicht lange warten müssen, um ihren Hund abzusichern.

Im Falle eines Unfalls besteht bei der HanseMerkur Hundekrankenversicherung keine Wartezeit, die allgemeine Wartezeit für Behandlung und OP beträgt 1 Monat. Für besondere Krank­hei­ten wie HD, ED und Patellaluxation beträgt die Wartezeit 12 Monate.

Es ist auch wichtig zu wissen, dass nach einer Wartezeit von einem Monat die HanseMerkur Hundekrankenversicherung im Tarif Premiumplus eine unbegrenzte Kostenübernahme für fast alle Behandlungen ermöglicht. Dies bietet den Kunden Sicherheit und Transparenz hinsichtlich der Deckung ihrer Versicherung.
 
 

HanseMerkur Tierarztrechnungen einreichen

 

Die HanseMerkur stellt ihren Kunden drei verschiedene Wege zur Verfügung, um Rechnungen im Rahmen der Tier-Operationsversicherung oder Tier-Kranken­ver­si­che­rung einzureichen. Erstens gibt es die innovative ServiceApp, die eine Vielzahl praktischer Funktionen bietet und aus der bisherigen RechnungsApp hervorgegangen ist. Sie kann im App Store und Google Play Store heruntergeladen werden. Datenschutz und Datensicherheit sind in der ServiceApp von höchster Bedeutung, mit sicherer Dokumentenspeicherung sowie FaceID und TouchID zur Authentifizierung.

Sie können direkt über diesen Link die Rechnung Ihres Tierarztes oder der Tierklinik in Form eines Bildes oder PDFs hochladen und Ihre persönlichen Daten wie Versicherungsnummer, Vorname, Nachname und E-Mail-Adresse hinzufügen.

Rechnung einreichen

Alternativ besteht die Möglichkeit, Rechnungen per E-Mail an hma-schaden@hansemerkur.de zu übermitteln.

 

Hundehaftpflichtversicherung bei HanseMerkur

 

Die Hundehaftpflichtversicherung von HanseMerkur bietet einen guten Versicherungsschutz. Sie bietet Schutz bei Per­sonen-, Sach- und Vermögensschäden mit einer Deckungs­summe bis zu 15 Millionen Euro; Mietsachschäden sind bis zu einem Betrag von 50.000 Euro abgedeckt.

Die Tierhalterhaftpflichtversicherung bietet einen Schutz, der auch Aktivitäten wie die Teilnahme an:

 Hundeschulen

 Hunderennen

 Hundeschauen

 Turnieren

abdeckt. Darüber hinaus besteht der Versicherungsschutz auch, wenn eine andere Person den Hund hütet, und ist weltweit ohne zeitliche Begrenzung gültig, auch auf Reisen und im Hotel.

Es ist auch wichtig zu erwähnen, dass Schäden durch Deckakte, sowohl gewollte als auch ungewollte, durch die Hundehaftpflichtversicherung abgedeckt sind. Darüber hinaus besteht kein Leinen- oder Maulkorbzwang für die Absicherung durch HanseMerkur. HanseMerkur kennt die Risiken und bietet daher umfassenden Rundum Schutz.
 
 

Tipps für ein gesundes Hundeleben

 

Eine gute Gesundheit beginnt mit richtiger Ernährung. Eine artgerechte Ernährung mit hohem Fleischanteil und pflanzlichen Bestandteilen wie Obst, Gemüse und Kräuter kann Krank­hei­ten wie Diabetes, Übergewicht oder Allergien vorbeugen. Eine ausgewogene Ernährung mit nachhaltigem gesunden Hundefutter, das reich an natürlichen Zutaten ist, fördert die Gesundheit und das Wohlbefinden des Hundes.

Neben einer gesunden Ernährung ist auch ausreichende körperliche Bewegung und geistige Anregung wichtig für die Gesundheit Ihres Hundes. Sorgen Sie für ausreichend Aktivität, die auf die spezifischen Bedürfnisse Ihres Hundes bezüglich Rasse, Größe und Alter abgestimmt ist. Geistige Anregung kann durch:

 Puzzles
 neues Spielzeug
 Besuche an neuen Orten
 das Erlernen neuer Fähigkeiten
 

gefördert werden.

Schließlich ist viel Liebe und Zuneigung entscheidend für das Wohlbefinden des Hundes. Zeit für Spiel, Lob und Aufmerksamkeit tragen zu seinem Glück bei. Eine regelmäßige Fellpflege ist ebenfalls wichtig, um das Fell gesund und glänzend zu halten und abgestorbene Haut, Schmutz und Schuppen zu entfernen. 

Weitere wertvolle Ratschläge und umfassende Ratgeber zum Thema Hundepflege finden Sei auf unserer Webseite im Bereich Hunderatgeber.
 
 

HanseMerkur Tierversicherung

 

Die HanseMerkur sticht nicht nur mit ihrer Hundekrankenversicherung hervor, sondern offeriert ebenfalls einen umfassenden Schutz für andere Haustierarten, wie beispielsweise Katzen.

Der Schwerpunkt liegt auf der Absicherung des Tierwohls und dem finanziellen Schutz des Besitzers, wodurch gewährleistet wird, dass sowohl Hunde als auch Katzen bestens versorgt sind. Als Tierhalter übernimmt man die Sorge für das Wohlergehen und das Verhalten des Haustieres, sei es während entspannter Spaziergänge oder beim ausgelassenen Spiel mit Artgenossen.

Die Tierkrankenversicherung der HanseMerkur bietet einen umfassenden Schutz, der sich insbesondere in Krankheitsfällen oder wenn operative Eingriffe am Tier notwendig werden, als besonders wertvoll herausstellt. Sie übernimmt Kosten für chirurgische Eingriffe, stationäre Aufenthalte und die erforderliche Nachbehandlung durch den Tierarzt.

Für Halter, die ein besonderes Augenmerk auf das Operationsrisiko legen, hat die HanseMerkur auch eine spezielle Tier-OP-Versicherung im Portfolio. Diese ist gezielt auf die Deckung der hohen Kosten ausgelegt, die bei chirurgischen Eingriffen anfallen können.

Mit den vielfältigen Versicherungsoptionen der HanseMerkur erhalten Tierbesitzer maßgeschneiderte Lösungen, die sicherstellen, dass Tier und Halter in jeglichen Lebenslagen optimal geschützt sind.


HanseMerkur Hundehaftpflicht

jetzt berechnen

Hundekrankenversicherung

jetzt berechnen

HanseMerkur Katzenversicherung

mehr erfahren


 

Zusammenfassung

 

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die HanseMerkur Hundeversicherung eine umfassende Versicherungslösung für Ihren vierbeinigen Freund bietet. Mit allgemeinen Behandlungen, OP-Schutz, alternativen Behandlungsmethoden und einer jährlichen Gesundheitspauschale bietet sie einen Rundumschutz für Ihren Hund. Die Erfahrungsberichte und Bewertungen der Kunden zeigen eine hohe Zufriedenheit mit dem Preis-Leistungs-Verhältnis und der schnellen Abwicklung im Schadensfall.

Schützen Sie also Ihren treuen Begleiter mit der HanseMerkur Hundeversicherung und haben Sie die Gewissheit, dass Ihr Vierbeiner bestens abgesichert ist. Die Versicherungsoptionen sind vielfältig und decken die unterschiedlichsten Bedürfnisse ab, während der Antragsprozess digital und kundenfreundlich gestaltet ist. Mit dem Verzicht auf altersabhängige Beitragsanpassungen, Kündigungsverzicht nach Leistungsfall und der Möglichkeit, mehrere Tiere gleichzeitig zu ver­sichern, setzt die HanseMerkur Maßstäbe in der Tierkrankenversicherung.


Häufig gestellte Fragen

Was kostet eine Hundeversicherung bei HanseMerkur?

Ab nur 7,59 Euro monatlich ist die Hunde-OP-Versicherung erhältlich, während die Hundehaftpflicht bereits für 4,53 EUR pro Monat zu haben ist und die Tierkrankenversicherung ab einem Beitrag von 37,54 Euro pro Monat startet. Diese Tarife bieten einen umfassenden Gesundheitsschutz für Ihr Haustier und schützen Sie vor unerwartet hohen Tierarztkosten, ohne Ihr Budget zu strapazieren.

Welche ist die beste Versicherung für Hunde?

Als Spitzenreiter in Sachen Leistung wurde der Tarif VEMAPremiumplus von Barmenia ausgezeichnet. Doch hinsichtlich des Preis-Leistungs-Verhältnisses nimmt die HanseMerkur eine führende Position ein. Detaillierte Informationen und Bewertungen zu diesen Tarifen finden Sie in unserem Ratgeber "Vergleich der besten Hundekrankenversicherungen 2024".

Wie gut ist die HanseMerkur Tierversicherung?

Die HanseMerkur Tierversicherung schneidet beim Test von OP-Versicherungen für Hunde der Stiftung Warentest exzellent ab und wird für alle Beispielhunde des Tests als Tarif empfohlen.

Was ist der Unterschied zwischen Kranken­ver­si­che­rung und OP-Versicherungen für Hunde?

Die HanseMerkur Hundekrankenversicherung und die Hunde-OP-Versicherung unterscheiden sich in erster Linie durch den Leistungsumfang. Während die Hunde-OP-Versicherung ausschließlich für notwendige Operationen aufkommt, deckt die HanseMerkur Hundekrankenversicherung auch allgemeine Behandlungen ab, die aufgrund gesundheitlicher Veränderungen notwendig werden. Zusätzlich enthält die Hundekrankenversicherung eine jährliche Gesundheitspauschale von 100 Euro, die für Vorsorgemaßnahmen wie Floh- und Zeckenschutz, Schutzimpfungen, Wurmkuren oder Kastration/Sterilisation verwendet werden kann.

Gibt es ein Höchstaufnahmealter?

Ja, das Höchstaufnahmealter für die HanseMerkur Hundekrankenversicherung beträgt acht Jahre. Ist Ihr Hund jedoch einmal bei der HanseMerkur versichert, bleibt der Schutz bis zum Lebensende des Tieres bestehen.

Welche Schulterhöhe ist für einen Mischlingswelpen anzugeben?

Bei der Anmeldung eines Mischlingswelpen zur HanseMerkur Hundekrankenversicherung können Sie sich bei der Angabe der Schulterhöhe an der des Muttertieres orientieren, wenn die genaue Schulterhöhe des ausgewachsenen Tieres noch nicht bekannt ist. Diese Angabe kann später jederzeit schriftlich aktualisiert werden.

Können Jagdhunde versichert werden?

Ja, Jagdhunde können bei der HanseMerkur Hundekrankenversicherung ohne besondere Angaben im Antrag versichert werden. Sie werden wie alle anderen Hunde entsprechend ihrer Rasse eingestuft.

Wann liegt ein Versicherungsfall vor?

Ein Versicherungsfall in der HanseMerkur Hunde-OP-Versicherung liegt vor, wenn Ihr Hund aufgrund einer Erkrankung oder eines Unfalls einen tierärztlich notwendigen chirurgischen Eingriff benötigt. Der chirurgische Eingriff muss unter Narkose oder einer anderen Form der Schmerzausschaltung durchgeführt werden, wobei die Haut und das darunter liegende Gewebe mehr als nur punktförmig durchtrennt werden müssen.


Über den Autor
Daniel Moser ist Versicherungsmakler und Gründer von AMBA Versicherungen

Daniel Moser, Ver­sicherungs­makler und Gründer von AMBA Versicherungen

Fachwirt für Finanzberatung (IHK), Master-Consultant in Finance und Finanzwirt mit 20 Jahren Erfahrung


Impressum · Datenschutz · Erstinformation · Beschwerden · Cookies
AMBA Assekuranz-Makler-Büro-Allgäu hat 4,96 von 5 Sternen 318 Bewertungen auf ProvenExpert.com