AMBA Versicherung
Hundekrankenversicherung | Jetzt ver­gleichen

Auf zum Doktor - mit der Hundekrankenversicherung kein Problem

Von der Reisevorbereitung, über Impfungen oder Beratungen. Ein Besuch beim Tierarzt muss nicht immer das Schlimmste bedeuten. Doch eine Hundekrankenversicherung ist auch da, wenn kein Routinecheck ansteht, sondern ein akutes Ereignis die Gesundheit und das Leben Ihres Lieblings in Gefahr bringt. Es ist ein beruhigendes Gefühl zu wissen, dass man in einer Notfallsituation einen sicheren Partner an seiner Seite hat und die Kosten direkt auf die Versicherung umlegen kann.

Überlick für Eilige


 

Hundekrankenversicherung beste Leistungen, Hundekrankenversicherung vergleich Leistungen, Hundekrankenversicherung top Tarif, günstige Hundekrankenversicherung, beste Hundekrankenversicherung

Jetzt ver­gleichen & sparen

Auch bei chronischen Erkrankungen, die regelmäßige Kosten verursachen ist eine gute Hundeversicherung für Sie da. 

Jede einzelne Hunderasse hat nicht nur ihre speziellen Bedürfnisse und Anforderungen, sondern auch ihre eigene gesundheitliche Einschätzung. Hierbei können die Meinungen von Haltern, Züchtern, Tierärzten unterschiedlichster Fachrichtungen und Ver­si­che­rungs­un­ter­neh­men sehr weit auseinanderklaffen. Ist für den Züchter beispielsweise ein Hund nicht prädisponiert für eine bestimmte Erkrankung und kann das sogar ein Fachtierarzt bestätigen, heißt das noch lange nicht, dass eine Versicherung nicht dennoch der Meinung ist, dass das Tier rassebedingt vorgeprägt ist und deshalb den Versicherungsschutz dafür ausschließt. 

Versicherung abgeschlossen: Alles gut? 

Sie als Besitzer wissen davon oft gar nichts, schließen einen Vertrag über eine Hundekrankenversicherung ab und merken erst im Notfall, dass die Versicherung das nicht bezahlt. Um dieses Problem zu umgehen vertrauen viele Menschen auf Vergleichsportale im Internet. Doch beispielsweise Verivox oder Check24 haben einen eigenen Algorithmus hinterlegt, der Ihnen als Kunde automatisch Tipps, Empfehlungen oder beste Preise vorschlägt. Das Computerprogramm unterscheidet nicht, welche Versicherung welche Erkrankung als rassespezifisch einstuft. Wer dann über ein Vergleichsportal abschließt, ist selbst verantwortlich und kann im Zweifelsfall niemanden mit zur Verantwortung ziehen, denn Sie allein sind Vertragspartner. 

Daher dient der Vergleichsrechner  nur als grobe Orientierung zum Preis-Leistungsverhältnis. Eine detaillierte und unabhängige Beratung erhalten Sie jederzeit gerne persönlich bei Ihnen zu Hause, per Videokonferenz oder am Telefon von mir. 

Vereinbaren Sie jetzt Ihren Termin

Was ist drin? 

Mit einer Hundekranken­ver­si­che­rung decken Sie die Kosten der ambulanten und stationären Behandlungen Ihres Tieres, inklusive teurer Medikamente ab. Darunter fallen beispielsweise: Wurmkuren, Impfungen, Routine Check Ups, die dauerhafte Behandlung chronischer Herz-Kreislauf Erkrankungen oder Zahnbehandlungen

Wenn die Operation droht

Sollte Ihrem Begleiter einmal ein Unglück widerfahren, so sind die Versicherer auch hier für Sie da. Ob eine Zahnbehandlung in Narkose, das Entfernen oder Korrigieren von verletzten Krallen eher schon unter die Hunde Op Versicherung fällt oder noch von Ihrer Hundekrankenversicherung getragen wird, erfahren Sie natürlich in einem kompetenten und unabhängigen Beratungsgespräch bei Ihnen zu Hause, per Videokonferenz oder am Telefon von mir. 

Krankenversicherung Hund, beste Krankenversicherung Hund, Krankenversicherung für 2 Hunde, vergleich Krankenversicherung Hund, günstige Krankenversicherung Hund

direkt Termin buchen

Was leistet eine Hundekrankenversicherung?

Mit einer Kranken­ver­si­che­rung für Ihren Hund decken Sie die Kosten der ambulanten und stationären Behandlung Ihres Tieres ab. Von der routinemäßigen Untersuchung beim Tierarzt bis zu schweren Erkrankungen im hohen Alter übernimmt die Versicherung alle Kosten, die für Behandlungen und Medikamente anfallen. Welche Tierarztkosten maximal erstattet werden und für welche Erkrankungen der Schutz genau gilt, finden Sie in den jeweiligen Tarifen der Versicherungen.

Jetzt unverbindlich die Leistungen ver­gleichen

Eine Reihe von Krank­hei­ten und Problemen Ihres Vierbeiners werden standardmäßig von allen guten Tarifen übernommen. Hier wissen viele Tierhalter oft nicht, welche Tierarztkosten auf Sie zukommen. Im Folgenden ein kleiner Überblick, damit Sie erkennen, wie schnell sich der Abschluss für Ihren Vierbeiner rechnet:

Behandlung (Kosten):

  • Wurmkuren (60 bis 80 Euro, oft mehrmals pro Jahr)
  • Kralle ziehen (50 bis 100 Euro)
  • Magen- und andere Organdrehungen (1.000 Euro und mehr)
  • Diabetes im Alter (100 bis 150 Euro monatlich für Medikamente & Futter)

Je nach Hunderasse ist Ihr geliebter Vierbeiner sogar besonders anfällig für bestimmte Krank­hei­ten. Selbst wenn die Gesellschaft dies weiß und der Tarif deshalb etwas teurer wird, lohnt sich der Abschluss immer noch im Vergleich zum Zahlen aller drohenden Behandlungskosten aus Ihrem privaten Geldbeutel.

Welche Hunderassen können abgesichert werden?

Die beste Hundekrankenversicherung für Ihren Hund zu finden, kann sich für Sie durchaus als schwierig erweisen. Das Überprüfen von Kleingedrucktem (Leistungen) übernehme ich für Sie und zusammen finden wir den passenden Schutz. Die bekannten Probleme und Krank­hei­ten schließen den Schutz bei guten Tarifen nicht aus. Allerdings wird der Schutz hierdurch etwas teurer, da sich der Versicherer finanziell auf das höhere Risiko eines Leistungsfalls eingehen muss. Umso wichtiger ist, sich vor dem Abschluss unabhängig beraten zu lassen und den besten Tarif für Ihren Hund zu finden. Hierfür stehe ich Ihnen gerne zur Seite.

Wann lohnt der Abschluss?

Grundsätzlich gilt: Für die meisten Hundebesitzer ist eine Hundekrankenversicherung die bessere Wahl als ein Verzicht auf einen solchen Tarif. So sehr man sich ein gesundes Tier bis ins hohe Alter wünscht, zeichnet die Wirklichkeit leider ein anderes Bild. Mit dem richtigen Tarif geben Sie viele Kosten, durch die Behandlung oder Operation beim Tierarzt an eine Versicherung weiter und müssen nicht zu Gunsten Ihres Vierbeiner starke Einschränkungen im eigenen Leben fürchten.

Bedenken Sie unbedingt den Extremfall einer schweren Erkrankung Ihres Tieres im Alter. Oft müssen Tierhalter wählen, eine sehr teure Behandlung durchzuführen oder das Tier einschläfern zu lassen. Gerade hier sollte das Leben Ihres Tieres nicht an einigen fehlenden Hundertern scheitern. Durch den Abschluss haben Sie das gute Gefühl, diesen Extremfall abzuwenden.

Ansonsten gilt: Je früher im Leben des Hundes Sie die Versicherung abschließen, umso besser. Als junger Hund bringt Ihr Tier wenig Vorerkrankungen in den Vertrag mit, womit die Gesundheitsprüfung positiv ausfällt. Je älter Ihr Tier ist und hierdurch schon erste Schwächen zeigt, umso höher fallen im Durchschnitt die Beiträge aus.

Was kostet dieser Schutz?

Pauschale Beiträge für Ihren Hund sind schwer zu nennen. Viele Faktoren wie die Hundekrankenversicherung vergleich, beste Hundekrankenversicherung, was ist Hundekrankenversicherung, Hundekrankenversicherung sinnvoll, warum Hundekrankenversicherung, leistungen HundekrankenversicherungHunderasse und die Vorerkrankungen Ihres Tieres sowie das gewünschte Leistungsspektrum fließen ein. Als sehr groben Anhaltspunkt sollten Sie mit einem Beitrag zwischen 30 und 60 Euro pro Monat rechnen.

Wichtig ist, nicht für wenige Euro im Monat auf wertvolle Leistungen zu verzichten, die Ihnen und Ihrem Hund wirklich weiterhelfen. Hierzu gehört beispielsweise die freie Arztwahl, damit Ihr Liebling stets vom Tierarzt Ihres Vertrauens behandelt wird. Durch meine unabhängige Beratung als Makler finden Sie schnell heraus, wie Sie maßgeschneiderte Leistungen zu einem fairen Monatsbeitrag erhalten.

Was passiert, wenn Ihr Hund eine Operation benötigt?

Die Hundekranken deckt eine Vielzahl von Behandlungen und Kosten für Medikamente und Heilmittel ab. Zu den Tarifen gehört allerdings nicht die Kostenübernahme bei Operationen. Falls Sie auch dieses Risiko Ihres Hundes absichern möchten, ist eine zusätzliche Hunde Operationen Schutz nötig, welches bei manchen Anbietern zusätzlich mitversichert werden kann.

Der OP-Schutz ist bereits für junge Hunde sinnvoll, die beispielsweise in Unfälle im Straßenverkehr verwickelt sein können. Da der OP-Schutz nur wenige Euro zusätzlich im Monat kostet, lege ich Ihnen den Abschluss ans Herz. Viele Versicherungen halten starke kombinierte Tarife für Sie bereit, mit denen Sie Krank­hei­ten und Operationen adäquat absichern.

Welche Versicherungen bieten den Schutz an?

Tierversicherungen sind aktuell noch eine kleine Sparte in der deutschen Versicherungslandschaft. Trotzdem gibt es immer mehr Gesellschaften, die Tarife für Hunde, Katzen und Pferde bereithalten. So wählen Sie mit der Agila Hundekrankenversicherung, Allianz Hundekrankenversicherung oder der Gothaer Hundekrankenversicherung drei Produkte namhafter Versicherungen aus, bei denen Sie den Tarif in verschiedenen Varianten abschließen können.

Auch kleinere, etablierte Versicherungen halten den tierischen Schutz für Sie bereit, beispielsweise als Helvetia Hunde Kranken­ver­si­che­rung oder Barmenia / Adcuri. Für den Laien ist es oft schwierig, die Unterschiede der einzelnen Tarife zu verstehen und miteinander zu ver­gleichen. Genau diesen Schritt übernehme ich gerne für Sie, damit Ihr Vierbeiner den besten Schutz erhält.

Leistungsvergleich Agila - Gothaer - Helvetia Hundekrankenversicherung

Die Konditionen aller Tarife verstehen

Als Tierhalter wün­schen Sie sich natürlich den besten Schutz für Ihren Hund bei möglichst geringen Kosten. Nach meiner Erfahrung kommt es bei einer guten Hunde Kranken­ver­si­che­rung auf weitere Faktoren im Sinne des Versicherungsnehmers an. Wichtige Bestandteile eines guten Vertrags sind beispielsweise:

  • die oben angesprochene, freie Wahl des Tierarztes
  • Schutz Ihres Hundes bei Behandlungen im Ausland
  • Kostenübernahme einer notwendigen Sterilisation/Kastration
  • Kostenübernahme für Impfungen und Prävention

In diesen und weiteren Bereichen gibt es bei den genannten Gesellschaften  Abweichungen, die je nach Situation entscheidend sein können. Übergeben Sie die Auswahl des idealen Tarifes deshalb in erfahrene Hände und kommen Sie mit mir ins Gespräch. Gerne kläre ich Ihre Fragen, denn als unabhängiger Makler bin ich keiner Versicherung gegenüber verpflichtet und kann alleine in Ihrem Kundeninteresse den besten Schutz aufzeigen.

Hilfe bei Fragen vom unabhängigen Makler für Ihren Hund

AMBA Versicherung steht Ihnen als Partner im Allgäu seit Jahren zur Seite, wenn es um die Auswahl starker Versicherungen im privaten und gewerblichen Bereich geht. Für den Schutz Ihres Hundes helfe ich Ihnen gerne, egal welche Rasse von Hund ein Schutz benötigt. 

In Bereichen wie Hunde-OP oder Hunde­halter­haft­pflicht halten auch weitere Gesellschaften wie die Allianz, die Coya oder die GHV gute Produkte bereit. Gerne übernehme ich für Sie eine kostenlose, fachkundige Analyse und sorge für den optimalen Schutz Ihres Lieblings! Bei offenen Fragen stehe ich gerne zur Verfügung, damit wir die Tierarztkosten von Ihnen fernhalten können.                                   

  direkt Termin ver­ein­baren                                         An­ge­bot an­for­dern

Vergleichsrechner für Hundekrankenversicherung

In diesem Vergleichsrechner finden Sie folgende Gesellschaften:

  • Adcuri Barmenia
  • Agila
  • Balunos-SV
  • Coya
  • Deutsche Familienversicherung
  • GHV
  • Gothaer
  • Hanse Merkur
  • Helvetia
  • Uelzener

Direkt hier geht es zum Vergleichsrechner ->


Impressum · Datenschutz · Erstinformation · Beschwerden · Cookies
AMBA Assekuranz-Makler-Büro-Allgäu Ver­sicherungs­makler, Gewerbeversicherungen, Kranken­ver­si­che­rung, Versicherung hat 4,92 von 5 Sternen 214 Bewertungen auf ProvenExpert.com